von

Die Ärzte in der Lokhalle Göttingen

28. Oktober 2012 in Familie

Manchmal sind Zufälle notwendig, damit man sich mal wieder etwas gönnt. Hier war es so, dass ein Arbeitskollege zwei karten für das Ärzte-Konzert in der Lokhalle in Göttingen hatte, aber nicht hinfahren konnte. Nachdem er mich fragte ob ich ihm die Karten abkaufen möchte habe ich natürlich nicht lange überlegt. Göttingen ist zwar über 200km entfernt, aber es hat sich trotzdem gelohnt. Die Ärzte nach Jahren wieder live gesehen. Mit Ende 40 sind die drei immer noch voll dabei. Claudia hatte damit zu kämpfen auch mal die Bühne zu sehen. Das ist nun mal der Nachteil wenn man nur 1,59 m „groß“ ist 😉 . Aber als liebender Ehemann habe ich sie natürlich mehrmals auf die Schultern genommen. Das gesamte Konzert hätte ich es aber nicht geschafft.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.