von

Erlebnisbad Salzland Center Staßfurt – Klappe die 2.

7. Juli 2012 in Familie

Nachdem meine Jungs den Besuch im Erlebnisbad vor einer Woche so prima fanden, konnte ich ihnen den Wunsch nach einer Wiederholung natürlich nicht abschlagen. Also sind wir wieder alle fünf nach Staßfurt gefahren. Dieses Mal hatten wir zwar nicht das Glück das Bad fast für uns allein zu haben, aber das tat dem Spaß keinen Abbruch.

Dominik und Constantin konnten es kaum abwarten wieder zu rutschen. Dominik machte dann den Verstoß und wollte alleine rutschen. Also hat Claudia mit Nicolaas unten gewartet während Dominik allein und Constantin mit mir zusammen gerutscht ist. Constantin traute sich dann, mit Schwimmflügeln an den Armen, sogar auch noch alleine zu rutschen. Inspiriert von dem Spaß den die beiden Großen hatten traute sich Nicolaas dann zusammen mit Claudia auf die Rutsche.

Um nicht den ganzen Tag nur an der Rutsche zu verbringen, sind wir ins Becken zum Schwimmen. Dominik schwamm gleich ganz allein los und Claudia und ich versuchten Constantin und Nicolaas das schwimmen ein wenig beizubringen.

Zum Schluß mussten wir natürlich nochmal zur Rutsche. Aber dann ging es raus. Schließlich wollten wir ja auch noch Oma Christa besuchen und dort grillen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.